Dracaena #PflanzeDesMonats

Das Jahr 2018 fangen wir gleich gut an mit der Dracaena!

Highlights: #1 Einfach zu pflegen #2 Passt in nahezu jedem Interior.

Herkunft

Die Dracaena kommt ursprünglich aus Afrika und von umliegenden Inseln wie Madeira, der Karibik und Kap Verde.
Quelle: Pexels

Farben & Formen 

Diese Sorte stehen für Sie verfügbar in unserem Webshop!
ZUM WEBSHOP!

Symbolik

Der Name der Dracaena stammt aus dem griechischen Wort das “weibliche Drache” bedeutet. Die Dracaena ist das natürliche Symbol von Teneriffa weil hier die größte Dracaena Baum der Welt steht. Der Baum ist 18 Meter hoch und hat einen Umfang von 20 Metern. Der Baum wird voraussichtlich 800 Jahre alt sein.
Quelle: WikipediaPexels

Pflegetipps

  • ACHTUNG: die Dracaena ist giftig für kleine Kinder und Haustiere.
  • Geben Sie ihr nur Wasser, wenn die Wurzelballen ausgetrocknet sind, ein Fußbad ist fatal für sie. Manchmal besprühen wird sicher geschätzt. 
  • Die Dracaena steht am liebsten nicht in der vollen Sonne, aber auf einem hellen Ort um die Blattzeichnung schön zu halten.
  • Kälte kann sie nicht vertragen. Lassen Sie die Temperatur nicht unter 10-13°C kommen. 
Quelle: Pexels, 123RF

Gärtner FACHJAN

Drei Generationen, die täglich mit Herzblut in schönster grüner Umgebung arbeiten. Gemeinsam mit einem Team von Profis, für die der Beruf eine Berufung ist. Das ist Fachjan, mit 45.000 m2 eigenen Gewächshäusern voller (sub-)tropischer Grünpflanzen, blühender und fruchttragender Bäume und Sträucher von 10cm bis zu 14 m hoch. Sie finden uns weltweit in den Gartenbaubetrieben von Lieferanten, in den Büros von Architekten und Landschaftsgärtnern sowie vor Ort bei Kunden auf fast allen Kontinenten.

Gärtner Jogrow

Fragen Sie es Wilbert!

Möchten Sie mehr wissen über der Dracaena oder haben Sie spezifische Fragen? Nehmen Sie dann Kontakt auf mit Wilbert.

Quelle: Blumen Büro Holland
Unser Service ist Ihr Gewinn!