Rhipsalis #PDM November

Dieser ungewöhnliche Kaktus hat sich als Hängepflanze getarnt, ist pflegeleicht, hat ein wunderschönes Aussehen und wirkt nicht nur erfrischend auf die Sinne, sondern auch auf das Raumklima.

BEDEUTUNG & SYMBOLIK

Die Rhipsalis ist eine tropische Sukkulente, die in den Regenwäldern Mittel- und Südamerikas, Afrikas und in einigen Inseln des Indischen Ozeans heimisch ist. Dabei handelt es sich um den einzigsten Kaktus, der in der Natur außerhalb von Nord- und Südamerika vorkommt. 
Quelle: Pexels

Rhipsalis bedeutet Flechtwerk

Der Name der Rhipsalis ist abgeleitet vom altgriechischen Wort „Flechtwerk“, welches auf die äußere Erscheinung verweist.
Quelle: Pexels

DER BESTE PLATZ FÜR RHIPSALIS #Pflegetipps

  • Die Rhipsalis hängt gerne an einem hellen Ort und verträgt die direkte Sonneneinstrahlung, gedeiht jedoch auch bei weniger Licht.
  • Zwischen den Gießeinheiten darf der Topfballen ein wenig antrocknen. Eine mäßige Wässerung wöchentlich ist ausreichend, hängt die Pflanze in der Sonne, sollte jedoch die Wassermenge angepasst werden. Eine erhöhte Luftfeuchtigkeit ist für ein üppiges Wachstum günstig.
  • Zur Unterstützung der Knospenbildung kann während der Wachstumsphase alle zwei Wochen Dünger zugeführt werden. Sobald sich die Knospen in Teilen geöffnet haben, kann die Düngung eingestellt werden.
  • Werden die Ranken zu lang, können Sie diese beliebig nach Wunsch kürzen.

FARBE UND WUCHS

Die Rhipsalis gehört zur Familie der Kakteen, bildet aber keine Stacheln aus. Ihre unregelmäßig gegliederten Ranken wachsen relativ schnell und bieten ein tolles Farbenspiel, das von einem kräftigen Grün an der Pflanzenmitte zu blasseren Nuancen an den Spitzen übergeht. Die Pflanze ist auch unter dem Namen „Korallenkaktus“ bekannt und benötigt praktisch keine Pflege. Rhipsalis meistert auch ausgefallene Gießintervalle mit Bravour, wirft kein Laub ab und glänzt bei idealen Bedingungen mit einer Vielzahl von kräftigen Ranken.
Quelle: Blumenbuero

ZUM WEBSHOP!

Fragen Sie es Wilbert!

Möchten Sie mehr wissen über Rhipsalis? Fragen Sie es dan unsere Einkäufer Wilbert!

Mail Topfe!

Quelle: Blumen Büro Holland
Unser Service ist Ihr Gewinn!